Unsere Aufgaben:

. Vernetzung und Informationsaustausch unter den Organisationen
. gegenseitige Unterstützung beim Umsetzen von Vorhaben
. Aktuelle Themen erfassen, die das Quartier beschäftigen
. Planung und Durchführung gemeinsamer Projekte und Anlässe
. Belebung des Quartiers
. Förderung von gegenseitiger Wahrnehmung, Verständnis und Integration

Bisher realisiert:

  • Zukunftswerkstatt
  • Homepage (www.heiligkreuzquartier.ch) und Logo
  • jährliche Begrüssung der Neuzuzüger im Quartier
  • Strassenfeste (u.a. mit Vorstellen interessanter Nebenjobs von QuartierbewohnerInnen)
  • MOZAIK, interkultureller Quartiertreff, bis 2013
  • Spielgruppen für das Vorschulalter
  • Verkehrssicherheits-Markierung zum Schutz der Kindergartenkinder auf der Heiligkreuzstrasse
  • Quartierbibliothek (Buchstabil)
  • Kindertagesstätte (Tutti Frutti)
  • Pausenkiosk im Schulhaus
  • Deutsch für Mütter, Aufbau und Finanzierung (heute städt. Organisation)
  • Mittagstisch für SeniorInnen
  • Bruggwaldstamm (Aussenquartier-Stamm)
  • Schneeskulpturen-Bauen und Schneebar, unter professioneller Anleitung
  • Kontaktpflege mit obvita, Wohnheim und BewohnerInnen
  • Anregung und Förderung von Kidsfit und Spiki
  • Offene Arbeit mit Kindern OAK heute von der Stadt betrieben
  • Open sunday
  • Gewaltverhinderung an Halloween durch Aufklärung, zus. mit den Schulen
  • Wesentlicher Einfluss, bzw. Mitsprache bei:
  • Erhaltung des Waltramweges als Panoramaweg
  • Aufstockung und Erweiterung des Buchwald-Schulhauses
  • Aufwertung des Spiel- und Turnplatzes Buchwald dank Renovation (statt Teil-Neubau) der Doppelturnhalle Buchwald

Visionen

Das Forum ist bestrebt, die bisherigen Aufgaben weiterzuverfolgen, zu erweitern und neue in Angriff zu nehmen.
So werden wir das Quartier lebendig und wohnenswert für Alt und Jung in die Zukunft begleiten.